Manchmal ist Farbe zuviel

Normalerweise bin ich ja eher ein Fan farbiger Bilder. Aber ab und zu darf es schon mal ein Schwarzweiß-Konvertierung sein.

Dieses Bild hatte ich für die Foto-Challenge von Stephan Wiesener erstellt. Thema: Spiegelungen.

Um das Wasser glatt zu kriegen hatte ich die Belichtungszeit mit einem ND-Filter auf 25 Sekunden ausgedehnt. So kam die Spiegelung wirklich gut zur Geltung.

Insgesamt war ich mit dem Bild zufrieden, aber beim Nachbearbeiten habe ich auch eine schwarzweiße Variante erstellt:

Und es wurde eines der wenigen Bilder, bei denen mir die Version ohne Farbe eindeutig besser gefällt. Weniger ist halt manchmal mehr.

#52wiesnerwochen #Spiegelung #Schwarzweiß #Brücke #Euerdorf #Saale #Langzeitbelichtung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.