Nebel am Morgen…

Wenn ich die Zeit für eine morgendliche Fotosession finde und der Wetterbericht vorhersagt, daß Morgentemperatur und Taupunkt recht nah beieinander liegen, dann ist die Chance auf Nebel recht groß. Vor allen an einigen Stellen im Saaletal, wo die Saale sich nah an einen Berg schmiegt.

In Verbindung mit den morgendlichen Lichtstimmungen ist das fast immer eine tolle Kombination.  Besonders vor Sonnenaufgang, weil dann der Nebel nicht zu viel Licht reflektiert.
An diesem Morgen hatte ich erst bedenken, weil Dunst am Horizont meist den Sonnenaufgang „verschwurbelt“. In diesem Fall jedoch, war es der Grund für ganz großes Kino durch ein tolles Morgenrot.

Nebel und Sonnenaufgang: Immer ein toller Start in den Tag!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.